Märchenhafte Wintersonnenwende

im sagenumwobenen Hullerbusch in der Feldberger Seenlandschaft

Ich lade Euch ein, die längste Nacht des Jahres mit mir zu beginnen. Für viele Menschen ist die Nacht vom 21. Dezemberder start für die Raunächte, für manche erst in der Nacht auf den 25. Dezember. Aber was sind die Raunächte eigentlich? Welche Bräuche gibt es? Was passiert, wenn Odin mit seinem wilden Heer und die Holle mit Ihren Heimchen durch die Lande ziehen?
Bei dieser Wanderung gibt es neben Märchen zu der Wintersonnenwende und den Raunächten auch viel wissenswertes zu den Bräuchen der Raunächte. Es gibt kleine Ritual Angebote und wie immer kleine Überraschungen auf dem Weg.

Dauer: ca. 2 Stunden
Altersempfehlung: ab 6 Jahren und natürlich und besonders auch für Erwachsene!
Treffpunkt: am Wanderparkplatz beim Hotel Hullerbusch
Anmeldung unter: 0152-54136830 oder sckeller@gmx.de

 

Veranstaltungsort

Luzinfähre & Bootsverleih
An der Fähre 1
17258 Feldberger Seenlandschaft
Telefon: +49 170 3070128
tom.voigtlaender@googlemail.com
http://www.luzinfaehre.de

Anbieter

Stefanie Keller
17258 Feldberger Seenlandschaft
Telefon: 0152-54136830

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 21.12.2019
Veranstaltungskategorie
Führungen & Touren, Kinder, Wandern, Natur, Outdoor-Aktivität
Die nächsten Termine
  • Samstag, 21.12.2019 , 15:00 Uhr
Preis

Kinder: 5,00€

Erwachsene: 8,00€

plus Fährfahrt