Zum Hauptinhalt springen

Wer weiß wo’s lang geht?

Ihr Tourenbegleiter zeigt Ihnen nicht nur die schönsten Wege.

An frischer Luft unterwegs zu sein ist zu jeder Jahreszeit nicht nur reizvoll sondern auch erholsam. Wer zu den schönen An- und Aussichten am Wegesrand auch wissenswertes erfahren möchte, bucht seine Ausflüge bei einem unserer Tourenbegleiter und kommt so auch auf Wege und zu Orten die so manch anderen verborgen bleiben.

Urlaub buchen

hier finden Sie eine Unterkunft

Ihre Wanderangebote vor Ort

Dagmar von der Schmidt

naturnah wandern

Auf einsamen Pfaden und Wegen führe ich Sie zu den schönsten Plätzen unserer herrlichen Landschaft.Sie entdecken alte Poststraßen, geheimnisvolle Ruinen, versteckte Seen, zerfallene Brücken, alte Eichenalleen und geniessen wunderbare Blicke.Die meisten Wanderungen dauern ca. zwei Stunden und sind auch für Kinder (etwa ab 5 Jahren), Ältere und Ungeübte gut geeignet.

Erfahren Sie Wissenswertes über die Fragilität der Ökosysteme sowie die regionalen Herausforderungen für den Naturschutz

naturtraumreisen.de

Entdecken Sie auf einer unserer individuellen Kleingruppentouren (max. 8 Personen im Kleinbus) die Feldberger Seenlandschaft bei ausgedehnten Wald- und Wasserwanderungen. Erleben Sie die Schönheit der Region und erfahren Sie Wissenswertes über die Fragilität der Ökosysteme sowie die hiesigen Herausforderungen für den Naturschutz.

Wanderungen unter liebstoeckel.info

zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Britta Daedelow

Unsere abwechslungsreiche, von der Eiszeit geprägte Landschaft hat viel zu erzählen. Ich möchte gern mit Ihnen unsere wunderschönen Wälder besuchen, entdecken, was uns Spuren der Tiere und der Menschen verraten und den Wald als Ort der Ruhe und Achtsamkeit erleben.

 

Die Märchenwanderungen starten in der Regel an der Fähre über den Schmalen Luzin

Märchenwanderungen mit Stefanie Keller

Märchenwanderung durch den sagenumwobenen Hullerbusch in der Feldberger Seenlandschaft ....

eingerahmt vom Schmalen Luzin und dem Zansen führt die Märchenhexe Steffi Groß und Klein, Alt und Jung durch den sagenumwobenen Hullerbusch. Dabei können die Zuhörer mit wundervollen Märchen und örtlichen Sagen wunderbar in die Natur eintauchen.